Mitwirkung REK

17.08.2018

Ihre Meinung ist uns wichtig! Mitwirkung zu Raumentwicklungskonzept 2035 sowie Ein- und Aufzonungen.

Am 17. August 2018 startet eine vorgelagerte Mitwirkung im Rahmen des Prozesses zur Ortsplanungsrevision in Steffisburg zum Raumentwicklungskonzept 2035 und den vorgesehenen Ein- und Aufzonungen. Die Bevölkerung erhält damit die Möglichkeit, sich zu einem der Kernelemente in der Ortsplanung zu äussern und an der Mitgestaltung von Steffisburg aktiv mitzuwirken. Die Mitwirkung läuft bis am 21. September 2018.

Den Fragebogen zur Mitwirkung sowie Unterlagen zum Raumentwicklungskonzept und den Ein- bzw. Aufzonungen finden Sie untenstehend ab dem 17. August bis am 21. September 2018 oder auf der Website Zukunftsraum der Gemeinde Steffisburg unter Aktuelles. Der Fragebogen kann auch online unter surveymonkey ausgefüllt werden. Mitwirkende werden gebeten, davon Gebrauch zu machen, damit eine direkte Auswertung möglich ist. Alternativ kann der Fragebogen von Hand ausgefüllt und an die Abteilung Hochbau/Planung, Höchhusweg 5, 3612 Steffisburg zugestellt werden.

Den kompletten Medienbericht vom 15. August 2018 finden Sie hier.


Adresse

Gemeindeverwaltung Steffisburg
Höchhusweg 5
Postfach 168
3612 Steffisburg

Telefon 033 439 44 44
Fax 033 439 44 45
E-Mail an die Gemeinde senden

Öffnungszeiten

Montag - Freitag
08:00 - 12:00 Uhr | 14:00 - 17:00 Uhr

Einwohnerkontrolle

Donnerstag
bis 18:00 Uhr

 

2018. Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.

Webdesign by Talus Informatik AG | CMS by Weblication