Willkommen auf der Website der Gemeinde Steffisburg



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Bereiche

Zivilschutz Steffisburg-Zulg

Gehört zum Departement: Sicherheit
Übersicht
Mitarbeiter
Dienstleistungen
Publikationen

Adresse: Höchhusweg 5, 3612 Steffisburg
Telefon: 033 439 44 62
Telefax: 033 439 44 45
E-Mail: zivilschutz@steffisburg.ch
Öffnungszeiten: Montag – Freitag
08.00 – 12.00, 14.00 – 17.00 Uhr
Donnerstag
Einwohnerkontrolle bis 18.00 Uhr

Der Zivilschutz wirkt in den Bereichen Schutz, Betreuung und Unterstützung. Er ist schwergewichtig als Einsatzmittel der zweiten Staffel im Verbundsystem des Bevölkerungssystems positioniert. Insbesondere soll er die Durchhaltefähigkeit der anderen Partnerorganisationen bei grossen und langandauernden Katastrophen und Notlagen erhöhen. Er erfüllt folgende Aufgaben:

  • Bereitstellung der Schutzinfrastruktur und der Mittel zur Alarmierung der Bevölkerung
  • Betreuung von schutzsuchenden und von obdachlosen Personen
  • Schutz von Kulturgütern
  • Verstärkung der Führungsorgane und der Logistik
  • Instandstellungsarbeiten
  • Einsätze zu Gunsten der Gemeinschaft

Im Jahr 2002 haben die Gemeinden Fahrni, Homberg, Horrenbach-Buchen, Schwendibach, Steffisburg und Teuffenthal beschlossen, sich auf den 1. Januar 2003 zur gemeinsamen „Zivilschutzorganisation Steffisburg-Zulg“ zusammenzuschliessen.

Per 1. Januar 2006 wurde die ZSO Schwarzenegg mit den Gemeinden Buchholterberg, Eriz, Oberlangenegg, Unterlangenegg und Wachseldorn in die ZSO Steffisburg-Zulg integriert.


Kdt ZSO
Guido Sohm, Industrieweg 12A, 3612 Steffisburg

Kdt-Stv. 1 ZSO
Sylvia Zbinden, Lood 71 E, 3617 Fahrni

Kdt-Stv. 2 ZSO
Roland Fahrni, Bei der Kirche, 3664 Burgistein

Wichtige Links:
Kanton Bern - Amt für Bevölkerungsschutz, Sport und Militär (BSM)
Schweizerische Eidgenossenschaft - Bevölkerungsschutz

zur Übersicht