Willkommen auf der Website der Gemeinde Steffisburg



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

News Archiv

Ehrungen in Sport, Beruf, Freizeit und Kultur sowie Freiwilligenarbeit

Primär werden Personen und Gruppen/Delegationen aus Sport, Beruf, Freizeit und Kultur, welche die nachfolgenden Kriterien erfüllen, zur Ehrung eingeladen:

Einzelpersonen und Mannschaften, die an
  • Kantonalmeisterschaften- Schweizermeisterschaften
  • Internationalen Meisterschaften
  • Welt- oder Europa-Cups
  • Welt- oder Europameisterschaften
  • Olympiaden

Medaillenränge bzw. bei Europa- oder Weltmeisterschaften sowie bei Olympiaden Diplomränge erreicht haben, Mitglied eines Steffisburger Vereins sind und/oder Wohnsitz in Steffisburg haben.

Steffisburger Mannschaften, die in eine Nationalliga aufgestiegen sind.

Junghandwerkerinnen und Junghandwerker sowie Schülerinnen und Schüler, die an bedeutenden Wettbewerben eine Auszeichnung erhalten haben.


Mannschaften und Personen aus dem Berufs-, Freizeit- und Kulturbereich, die an bedeutenden Wettbewerben Auszeichnungen erreicht haben.

Anlässlich der Ehrung werden die erfolgreichen Steffisburgerinnen und Steffisburger und die Freiwilligenarbeit verdankt und gewürdigt. Die Ehrung findet voraussichtlich am 12. Februar 2018 statt.

Damit wir möglichst alle erfolgreichen Personen und Mannschaften erreichen, bitten wir die direkt Betroffenen selber sowie insbesondere Vereine und Organisationen sich bis spätestens am 8. Januar 2018 bei Erika Furrer, Abteilung Präsidiales, Höchhusweg 5, 3612 Steffisburg (Telefon 033 439 43 03, erika.furrer@steffisburg.ch) zu melden, und zwar mit folgenden Angaben:
  • Name, Vorname, Jahrgang, Adresse, Verein
  • Erzielte Leistung mit Anlass, Ort, Datum, Rangierung
  • Kopien von Ranglisten, Bestätigungen, Zeitungsausschnitten, Internetverweis

Die freiwillig tätigen Personen und Gruppierungen aus Vereinen, Kultur, Kirche, Nachbarschaftshilfe etc. können das unter diesem Eintrag angehängte Meldeblatt "Freiwilligenarbeit" herunterladen, ausfüllen und der Abteilung Präsidiales zustellen.

Dokument Meldeblatt_Freiwilligenarbeit.docx (docx, 48.5 kB)


Datum der Neuigkeit 30. Nov. 2017