Willkommen auf der Website der Gemeinde Steffisburg



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

News

Gemeindeabstimmung vom 26.11.2017

Es gelangen keine Bundes- oder Kantonsvorlagen zur Abstimmung.

Am 26. November 2017 kommt folgende Gemeindevorlage zur Abstimmung:

Änderung baurechtliche Grundordnung
bestehend aus
  • Änderung Baureglement Art. 50 Zone für öffentliche Nutzungen;ZöN 9 Schul-, Kultur- und Sportanlage Schönau, Zivilschutzanlage, Parkierung (bisher: Schulanalage Schönau; Turnhalle, Sportplatz, Aula, Zivilschutzanlage)
  • Änderung Zonenplan Zone für öffentliche Nutzungen; ZöN 9 und ZöN 3
  • Änderung Schutzzonenplan; Landschaftsschutzgebiet LSG2
Die detailierten Unterlagen (inkl. Urnenbotschaft) können Sie auf dieser Seite beziehen.

Öffnungszeiten Abstimmungs- und Wahllokale
Das Gemeindehaus am Höchhusweg 5 und das Schulhaus Sonnenfeld an der Sonnenfeldstrasse 10 sind für die persönliche Stimmabgabe am Sonntag, 26. November 2017 wie folgt geöffnet:

Abstimmungs- und Wahllokal                                    
Gemeindehaus, Höchhusweg 5, Öffnungszeiten: 09.30 bis 11.30 Uhr
Schulhaus Sonnenfeld, Sonnenfeldstrasse 10, Öffnungszeiten: 09.30 bis 11.30 Uhr

Briefliche Stimmabgabe
Die briefliche Stimmabgabe ist ohne besondere Voraussetzungen möglich. Wir bitten Sie insbesondere zu beachten, dass die Ausweiskarte bei der brieflichen Stimmabgabe eigenhändig zu unterschreiben ist.

Stimmabgabe
Leider kommt es vor, dass Stimmkuverts nach dem offiziellen Eingabeschluss entweder
  • bei der Post oder
  • beim speziell bezeichneten Briefkasten der Gemeindeverwaltung
eingeworfen werden. Gestützt auf die rechtlichen Grundlagen müssen die verspätet eintreffenden Stimmen ungültig erklärt werden.

Geben Sie Ihre briefliche Stimme rechtzeitig ab. Werfen Sie das Stimmkuvert bis spätestens am Sonntag, 26. November 2017, 09.30 Uhr in den von der Gemeindeverwaltung bezeichneten Briefkasten beim Haupteingang des Gemeindehauses am Höchhusweg 5.

Die Portokosten für die briefliche Stimmabgabe übernimmt gemäss Art. 5 des Reglements über die politischen Rechte die Gemeinde. Der Aufdruck "bitte frankieren" auf dem offiziellen Antwortkuvert kann ohne Nachteile für die Zustellung ignoriert werden. Beachten Sie bei einer Postaufgabe jedoch die unterschiedlichen Zustellfristen der Schweizerischen Post für A- und B-Post-Sendungen. A-Post-Sendungen müssen zwingend mit dem entsprechenden Zusatz "A" resp. "A-Post" gekennzeichnet werden. Die letzte Postfachleerung erfolgt am Samstagmorgen, 25. November 2017.

Nichterhalt oder Verlust des Abstimmungsmaterials
Das Abstimmungsmaterial wird den Stimmberechtigten bis spätestens am Samstag, 4. November 2017 per Post zugestellt. Bei Nichterhalt oder Verlust des Materials kann dieses bis Freitag, 24. November 2017, 17.00 Uhr, gegen Vorweisung eines Personalausweises und gegen Quittung persönlich bei der Abteilung Sicherheit (Einwohnerkontrolle), Höchhusweg 5, 3612 Steffisburg, nachgefordert werden.

Wegzug
Stimmberechtigte, die nach Zustellung des Abstimmungsmaterials, jedoch vor dem 26. November 2017 aus der Gemeinde wegziehen, haben anlässlich der Abmeldung der Einwohnerkontrolle das Abstimmungsmaterial zurück zu geben.
Dokumente Gemeindeabstimmung_vom_26.11.2017_Urnenbotschaft.pdf (pdf, 4996.7 kB)
1_Aenderung_Baureglement_Art_50_ZoeN_9.pdf (pdf, 103.6 kB)
2_Aenderung_Zonenplan_ZoeN_9.pdf (pdf, 484.2 kB)
3_Aenderung_Schutzzonenplan_LSG_Eichfeld.pdf (pdf, 655.3 kB)
4_Erlaeuterungsbericht.pdf (pdf, 788.2 kB)


Datum der Neuigkeit 19. Okt. 2017