Willkommen auf der Website der Gemeinde Steffisburg



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

News

Naturmärchen "Vogellisi"; Vorverkauf startet ab 10. April 2017

Die Oberländer Märlibühni kommt mit ihrem Naturmärchen "Vogellisi" in den Monaten Juli und August 2017 nach Steffisburg. Das Naturmärchen, empfohlen für Kinder ab 6 Jahren, findet im "Schnittweier" auf dem sogenannten "Pfäffermünz-Hoger" statt. Die Einwohnergemeinde Steffisburg unterstützt die Veranstaltung im Rahmen eines Sponsorings und mit zusätzlichen Dienstleistungen. Der Vorverkauf beginnt am 10. April 2017. Tickets können unter www.maerchenhaft.ch oder unter 0900 320 320 (CHF 1.00/Min. ab Festnetz) bezogen werden.

Vom 14. Juli bis 20. August 2017 laden Sie die Veranstalter der Oberländer Märlibühni ein, auf dem "Pfäffermünz-Hoger" in Steffisburg einem wunderbaren Märchen unter freiem Himmel beizuwohnen. Die Oberländer Märlibühni inszeniert als Uraufführung das Stück "Vogellisi", ein berührendes Naturmärchen über die Kraft der Berge, über Freiheit und Träume – über den bekannten Mythos des Vogellisi.

Lassen Sie sich die Chance diesem wunderbaren Anlass beizuwohnen nicht entgehen und sichern Sie sich bereits ab dem 10. April 2017 ein Ticket im Vorverkauf.

Aufführungsdaten
Juli/August 2017 (Details siehe maerchenhaft.ch)

Spielort
Freilichttheater beim Schnittweierbad in Steffisburg am "Pfäffermünz-Hoger"

Alpbeizli
Das urchige Alpbeizli öffnet jeweils 90 Minuten vor Spielbeginn

Eintrittspreise (gedeckte Sitzplätze)
Kinder (empfohlen ab 6 Jahren) CHF 19.00
Erwachsene CHF 35.00

Vorverkauf ab 10. April 2017
www.maerchenhaft.ch oder 0900 320 320 (CHF 1.00/Min. ab Festnetz)

Weitere Informationen zu dem Freilichttheater finden Sie unter marechenhaft.ch.

Die Einwohnergemeinde Steffisburg als Sponsor
Die Einwohnergemeinde ist ausserordentlich stolz, als "Host-City" für die Durchführung dieses wunderbaren Anlasses ausgewählt worden zu sein. Die Geschichte passt hervorragend zum ausgewählten Spielort. Beim "Schnittweier" handelt es sich um einen besonders schönen Flecken Erde. Umgeben von Wald zieht sich das kleine Tal Richtung Nordwesten und die sanft geschwungenen Hügel lassen ahnen, dass hier einst ein Gletscher die Landschaft geformt hat. Die Gegend und das Stück garantieren eine zauberhafte und mitreissende Theateraufführung für die ganze Familie.

Die Einwohnergemeinde Steffisburg ist sich der Bedeutung dieser Veranstaltung bewusst und unterstützt die Oberländer Märlibühni im Rahmen eines Sponsorings und mit zusätzlichen Dienstleistungen. So helfen Mitarbeitende des Werkhofes sowie Angehörige der Zivilschutzorganisation Steffisburg-Zulg beim Auf- und Abbau der Zuschauertribüne und der Bühne sowie bei Einrichtungsarbeiten am Spielort.

Geniessen Sie einen wunderbaren Abend in Steffisburg mit der Familie und Freunden an einem einmaligen Theatererlebnis im prächtigen Schnittweier Tälchen.

Datum der Neuigkeit 7. Apr. 2017